Sonntag, 17. März 2013

Birthdaymuffins

Hey ho ihr Lieben!

Heute Abend bin ich auf einer Geburtstagsfeier eingeladen und wieder einmal stellt man sich die Frage: 'Was schenke ich der Person?' 

Ja, was?

Da ich es total verpeilt habe dem Geburtstagskind was zu kaufen, habe ich mich dazu entschlossen, ihr Muffins zu backen.

Eine kleine Nascherei für zwischendurch kann nie schaden! :)

Deshalb gibt's mal wieder ein Post bei BAKING.




















Zutaten für ein 12 Muffinblech:
Zubereitungszeit 15 Minuten, Backzeit 15-20 Minuten.

- 130g Mehl
- 130g Zucker
- 130g Butter
- 2 Eier
- 1 1/2 Teelöffel Backpulver
- 150g gehackte Schokolade (nach Wahl)
- 1 Esslöffel Kakaopulver
- 3 Tropfen Vanillearoma
- 1 Esslöffel Rum

Rezept: 

Das Muffinblech mit den Muffinförmchen auskleiden und den Backofen auf 180°C vorheizen.
Das Mehl, den Zucker, die Butter, die Eier und das Backpulver mit dem Handrührgerät, zu einem Teig verarbeiten.

Die Schokolade, das Vanillearoma und den Rum unter langsamen Rühren hinzugeben.
Die hälfte des Teiges in die Muffinförmchen geben und die andere hälfte mit dem Kakaopulver verrühren. Anschließend den restlichen Teig in den Förmchen verteilen.


Die Birthdaymuffins ca. 15-20 Minuten backen und danach sehr gut auskühlen lassen.

Verziert habe ich die Muffins mit DIESEM Frischkäsefrosting und essbaren Blümchen.

Hoffentlich schmeckt's dem Geburtstagskind, mir schmecken sie super! :)

Kommentare: